Björn Uhlenbruck ist Jubiläumskönig!

28. Mai 2022 · Noah Janzen

Björn Uhlenbruck hat es geschafft: Er wird Jubiläumskönig. Seine Königin ist Sarah Fischer. Den Thron komplettieren Alexander Braick und Melissa Postler sowie Karl Heier und Saskia Neuland.

Hünxer Junggesellen-Schützenfest 2022 – 600-jähriges Jubiläum

29. April 2022 · Noah Janzen

Plakat für das Hünxer Junggesellen-Schützenfest 2022

Seit langer Zeit blicken wir voller Vorfreude auf dieses besondere Ereignis: Die Hünxer Junggesellen feiern ihr 600-jähriges Jubiläum! Vom 26. bis zum 30. Mai herrscht im Dorf Ausnahmezustand. 🎉💚🤍

Festfolge

Donnerstag, 26. Mai 2022

  • 11:00 Uhr – Vatertagsfrühschoppen
    📌 Am Festzelt am Dorfteich
    🎶 Live DJ
    ⚽️ Menschenkicker
    🔨 Holznageln
    🏋🏽 Hau‘ den Lukas

Samstag, 28. Mai 2022

  • 09:30 Uhr – Antreten am Festzelt mit Schützen und Ehrenmitgliedern
  • 10:00 Uhr – Abholung der Vereinsfahne am Rathaus
  • 12:00 Uhr – Vogelschießen am Scheibenstand
  • 18:30 Uhr – Königskrönung auf dem Gansenberg
  • 20:00 Uhr – Krönungsball der Junggesellen
    📌 Festzelt am Dorfteich
    💃🏼 Soundtrack-Partyband
    🎶 LIVE DJ
    🆓 Freier Eintritt

Sonntag, 29. Mai 2022

  • 11:00 Uhr – Antreten am Festzelt mit Schützen und Ehrenmitgliedern
  • 11:30 Uhr – Abholung der Fahne am Rathaus
  • 12:00 Uhr – Abmarsch zum König
  • 16:30 Uhr – Sternmarsch zum Marktplatz
  • 17:00 Uhr – großer Zapfenstreich am Marktplatz
  • 19:00 Uhr – Königinnenball
    📌 Festzelt am Dorfteich
    💃🏼 Soundtrack-Partyband
    🎶 LIVE DJ
    🆓 Freier Eintritt

Montag, 30. Mai 2022

  • 14:00 Uhr – Kinderschützenfest
  • 17:30 Uhr – Preisverleihung, Ausgabe von Berliner Ballen

Wir freuen uns auf Euch. Lasst uns ein legendäres Jubiläumsschützenfest feiern! 💚

Einladung zum Hünxer Osterfeuer

20. März 2022 · Noah Janzen

Osterfeuer 2022

Nach drei Jahren Zwangspause ist es endlich wieder soweit: Der Junggesellenschützen-Verein Hünxe richtet das traditionelle Hünxer Osterfeuer aus. Alle Besucher sind herzlich willkommen.

  • 🗓 Sonntag, 17. April
  • ⏰ Entzündung des Feuers um 18 Uhr
  • 📍 Hardtbergweg/Ecke Binnenbruchweg

Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt.

  • 🍺 Kühle Getränke
  • 🌭 Frisches vom Grill
  • 🚾 Toilettenwagen

Am Ostersamstag, 16. April treffen sich die Schützen an der Osterfeuerwiese um 8 Uhr, um das Holz zusammen zu fahren. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen.

Anfragen zur Holzabholung

Für Hünxer Bürger besteht bis zum 14. April die Möglichkeit, Wünsche zur Holzabholung anzumelden. Da uns bei der Abholung und der Durchführung des Osterfeuers erhebliche Kosten entstehen, freuen wir uns über eine Geldspende bei der Abholung des Holzes.

Anfragen können bevorzugt online unter osterfeuer.jsv-huenxe.de oder telefonisch unter 01 57 / 52 96 66 66 gestellt werden.

Seit einigen Jahren können wir unser Brauchtumsfeuer nicht mehr in der gewohnten Größe abbrennen lassen. Daher sind folgende Beschränkungen ⚠️ getroffen worden:

  • Ausschließlich Grünschnitt, Topholz und Stämme bis 10 cm Durchmesser
  • Guter Zugang zum Holz
  • Nur Adressen in Hünxe selbst
  • Kein lackiertes Holz, Holz mit Nägeln, Wurzeln, Kunststoffe
  • Selbst angelieferter Grünschnitt nur in haushaltsüblichen Mengen

Wir freuen uns auf Euch.
Der Vorstand

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

4. Januar 2022 · Noah Janzen

Liebe Schützenbrüder,

das Jahr 2022 ist für den Junggesellenschützen-Verein Hünxe ein ganz besonderes Jahr. Mit der Jahreshauptversammlung möchten wir unser Jubiläumsjahr einläuten. Wir laden Dich dazu herzlich am 28.01.2022 um 19:30 Uhr ein.

Ob die Veranstaltung in Präsenz oder online stattfinden wird, werden wir spätestens am 23.01.2022 auf unserer Website sowie in unserer WhatsApp-Gruppe bekanntgeben.

Nach ausgiebiger Abwägung haben wir uns dazu entschieden, die Veranstaltung in Präsenz unter angemessenen Auflagen abzuhalten. Wir treffen uns im STV-Vereinsheim (In den Elsen 28, 46569 Hünxe). Alle Teilnehmer müssen vollständig geimpft oder genesen sein (2G). Zusätzlich muss ein tagesaktueller, negativer Schnelltest aus einem Schnelltestzentrum vorgelegt werden. Die Nachweise werden am Eingang geprüft.

Wenn die Veranstaltung in Präsenz stattfindet, treffen wir uns im STV-Vereinsheim (In den Elsen 28, 46569 Hünxe) unter 2G+. Das bedeutet, dass lediglich vollständig geimpfte oder immunisierte Personen mit einem negativen Schnelltest aus einem Schnelltestzentrum die Veranstaltung besuchen können. Dies wird am Eingang kontrolliert.

Falls die Jahreshauptversammlung online durchgeführt wird, gelangt ihr über den Link und QR-Code auf dem Einladungsschreiben zur Online-Veranstaltung. Das Einladungsschreiben habt ihr per Mail oder Post zugesandt bekommen.

Tagesordnung
▪ Begrüßung durch den Vorsitzenden
▪ Tätigkeitsbericht des Schriftführers
▪ Schießbericht des Schießwartes – Ehrungen
▪ Kassenbericht des Kassierers, Ergebnis der Kassenprüfung
▪ Entlastung des Vorstands
▪ Neuwahl des Vorstandes, Wahl des Scheibenträgers
▪ Wahl des neuen Vereinslokals
▪ Bericht über den Scheibenstand
▪ Sonstiges

Freunde oder Bekannte, die noch nicht in unserem Verein beigetreten sind (Voraussetzung: männlich, 16-29 Jahre alt, ledig), können gerne mit euch zur Versammlung kommen.

Mit Schützengruß
Der Vorstand

Absage des Junggesellen-Schützenfests

8. April 2021 · Noah Janzen

Liebe Vereinsmitglieder,

leider sind wir gezwungen, auch im zweiten Corona-Jahr unser Junggesellen-Schützenfest abzusagen. Das geltende Veranstaltungsverbot sowie die aktuelle Infektionslage lassen bedauerlicherweise keine andere Entscheidung zu. Folglich planen wir, unser nächstes Schützenfest im kommenden Jubiläumsjahr zu feiern.

Wir freuen uns schon, euch bald wieder zu sehen. Bis dahin alles Gute und viel Gesundheit!

Der Vorstand des JSV Hünxe

Folgen des Corona-Virus für den JSV

14. März 2020 · Noah Janzen

Der Corona-Virus hat leider auch Folgen für uns. Die Gemeinde Hünxe hat diesbezüglich eine Allgemeinverfügung verfasst.

Wir bedauern es sehr, sehen es aber als unumgänglich an, dass wir unser Osterfeuer und Schützenfest in diesem Jahr nicht stattfinden lassen können. Ebenso werden Veranstaltungen wie das Eröffnungs- und Übungsschießen bis auf Weiteres nicht durchgeführt.

Eventuelle Anmeldungen für unser Osterfeuer sind damit leider auch nichtig.

Wir wollen uns aktiv an der Bekämpfung des Virus beteiligen und schließen uns der Entscheidung der Gemeinde Hünxe an.

Sollten Rückfragen bestehen, könnt ihr uns gerne kontaktieren!

Allgemeinverfügung der Gemeinde Hünxe bzgl. des Corona-Virus

Osterfeuer 2020

5. März 2020 · Noah Janzen

Der Junggesellenschützen-Verein Hünxe 1422 e.V. lädt zum traditionellen Osterfeuer ein.

Das Feuer wird am Ostersonntag, 12. April 2020 um 18 Uhr entzündet. Auch in diesem Jahr findet die Veranstaltung auf der Wiese „Alte Weseler Straße“ statt. Parkmöglichkeiten stehen bei Netto (Junkers Feld 3) zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird mit Frischem vom Grill, kalten Getränken und viel guter Laune wie in jedem Jahr gesorgt sein.

❌ FACTS ❌

⏰ Sonntag, 12. April um 18 Uhr
📍 Wiese „Alte Weseler Straße“
🚗 Parkmöglichkeiten bei „Netto“ (Junkers Feld 3)
🍖 Frisches vom Grill, 🍻 erfrischende Getränke
🍸 Hausgemachter Schnaps

Es besteht bis zum 4. April 2020 für Hünxer Bürger die Möglichkeit, Wünsche zur Holzabholung anzumelden. Dies erfolgt bei den Vorstandsmitgliedern des Vereins, per E-Mail (info@jsv-huenxe.de) oder im Reisebüro Förster am Marktplatz. Da uns bei der Abholung und Durchführung des Osterfeuers nicht unerhebliche Kosten entstehen, freuen wir uns über eine Geldspende fürs Abholen.

Seit einigen Jahren können wir unser Brauchtumsfeuer nicht mehr in der gewohnten Größe abbrennen lassen.  Daher sind folgende Beschränkungen getroffen worden:

Bei dem abzuholenden Holz sollte es sich ausschließlich um Grünschnitt, Topholz und Stämme bis 10 cm Durchmesser handeln. Der Grünschnitt sollte gut zugänglich sein und es kann nur mitgenommen werden, was auch per Hand aufgeladen werden kann. Damit die Fahrtwege nicht zu lang sind und die Touren optimal geplant werden können, werden nur Adressen in Hünxe selbst berücksichtigt.

Dass es sich nicht um lackiertes Holz, Holz mit Nägeln, Wurzeln, Kunststoffe oder gar ganze Gartenentrümplungen handeln sollte, dürfte im Sinne des Umweltschutzes klar sein.

Selbst angelieferter Grünschnitt wird nur noch in haushaltsüblichen Mengen angenommen.

Am Ostersamstag, 11. April 2020 treffen sich die Schützen an der Osterfeuerwiese um 8 Uhr, um das Holz zusammenzufahren. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen.

Jahreshauptversammlung 2020 – Über Abschied, ein tolles (finanzielles) Jahr 2019 und den neu gewählten Vorstand

18. Januar 2020 · Noah Janzen

Jahreshauptversammlung 2020

Am Freitag, 17. Januar 2020 fand unsere Jahreshauptversammlung im Vereinsheim des STV Hünxe statt. Die Versammlung wurde von 47 aktiven Mitgliedern gut besucht.

Den Auftakt der Veranstaltung gestaltete unser Schriftführer, Maxi Ideler. Zahlreiche Geschichten, Bilder und Videos des vergangenen Schützenjahres sorgten für eine ausgelassene Stimmung. Unser langjähriges und altersbedingt bald scheidendes Mitglied, Kevin Schorr, rundete den Jahresrückblick mit einem emotionalen Abschiedsvideo ab.

Anschließend folgten der Schießbericht durch unseren Schießwart, Timo Günter, sowie ein Überblick über die Vereinsfinanzen durch unseren Kassierer, Tim Neyenhuys. Insgesamt hatten wir im Schützenjahr 2019 ein tolles finanzielles Ergebnis durch sehr gut besuchte Veranstaltungen wie das Osterfeuer oder das Herbstfest. Dadurch können wir beispielsweise Rücklagen für das Jubiläumsjahr 2022 und den Scheibenstand bilden. Die anwesenden Mitglieder stimmten nach Kassenprüfung durch Sean Oebbeke und Karl Heier für eine Entlastung des Vorstands.

Im dritten und letzten Teil der Veranstaltung stand die Wahl des Vorstands für das neue Schützenjahr an. Christoph Plikat wird nach Ausscheiden von André Steinkamp durch Erreichen des 30. Lebensjahres Ende Mai das Amt des Majors als 2. Vorsitzender kommissarisch ausüben. André hat einige sehr emotionale Worte an den Verein gerichtet, die für Standing Ovation aller Mitglieder sorgte. Neu in den Vorstand wurden Karl Heier und Maximilian Plikat gewählt. Alle Posten im Überblick:

Major und 1. Vorsitzender: André Steinkamp
Majorsadjudant und 2. Vorsitzender: Christoph Plikat
Königsadjudant: Björn Uhlenbruck
Hauptmann: Sascha Matschke
Oberleutnant und Schießleiter: Timo Günter
Leutnant und Zeugwart: René Bergerschult
Hauptfeldwebel und Schriftführer: Maxi Ideler
Feldwebel und Webmaster: Noah Janzen
Kutschbockbeifahrer: Lukas Horstmann
Fahnenträger: Patrick Thörner
1. Fahnenoffizier: Robin Hüttermann
2. Fahnenoffizier und Kassierer: Tim Neyenhuys
1. Unteroffizier: Stefan Fahl
2. Unteroffizier: Fabian Worm
3. Unteroffizier: Felix Helmich
4. Unteroffizier: Michael Barthel
5. Unteroffizier: Karl Heier
6. Unteroffizier: Maximilian Plikat

Christoph Plikat wird das Amt des Majors ab Ende Mai kommissarisch übernehmen

Der Abend nahm anschließend einen geselligen Ausklang. Wir möchten Tobias und Kevin für ihre langjährige und engagierte Vorstandsarbeit danken. Gleichzeitig begrüßen wir Karl und Max im Vorstand und freuen uns auf ein tolles Schützenjahr 2020!

Gemeindepokalschießen 2019

16. September 2019 · Noah Janzen

Eröffnung Gemeindepokalschießen 2019

Am Samstag, 14. September fand das diesjährige Gemeindepokaschießen am Scheibenstand in Hünxe bei strahlendem Sonnenschein statt. Ausrichter in diesem Jahr waren wir, der Junggesellen-Schützenverein (JSV) Hünxe.

Timo Günter vom JSV wurde mit einer 17 ohne Stechen Gemeindeschützenkönig. Der BSV Gartrop-Bühl konnte mit einer Wertung von 229 den Gemeindepokal gewinnen. Bester Vorsitzender wurde Ullrich Walbrodt mit einer 10,3. Das beste Königspaar wurden Detlef Bergenthun und Melanie Fiedler vom BSV Hünxe mit einer 19. Als bester Schütze wurde Dietmar Vennmann geehrt. Im Preisschießen gewannen Stefan Amerkamp (Platz 1), Dietmar Vennmann (Platz 2) und Lukas Horstmann (Platz 3).

Alle Ergebnisse sind hier als pdf-Datei zum Download erhältlich:

Wir danken alle Vereinen für die rege Teilnahme und freuen uns auf das Schießen im nächsten Jahr!

Herbstfest der Junggesellen 2019

6. September 2019 · Noah Janzen

Endlich ist es wieder soweit: Wir feiern HERBSTFEST.

Für die gute Stimmung sorgt wie im letzten Jahr DJ Marco van Bassken. Seine jahrelange Erfahrung als Produzent und DJ wird euch in Ekstase versetzen! 🕺🏻

Facts

☀ 02.11.2019, ab 20 Uhr
☀ 18+
☀ Schützenhalle Hünxe, Weseler Str. 78, 46569 Hünxe
☀ DJ Marco van Bassken
☀ Musik: Aktuelle Charts, EDM & Dance Classics
☀ HappyHour 20 – 22 Uhr Longdrinks zum ½ Preis
☀ Longdrinks
☀ Garderobe für Jacken, Mäntel und Taschen
☀ Imbisswagen

Tickets

Ihr bekommt bei folgenden Personen und Anlaufstellen Karten im Vorverkauf für 5,- € (Abendkasse 7,- €):

☀ André Steinkamp
☀ Sascha Matschke
☀ Björn Uhlenbruck
☀ Timo Günter
☀ Tobias Schwarz
☀ Maximilian Ideler
☀ Lukas Horstmann
☀ Patrick Thörner
☀ Robin Hüttermann
☀ Fabian Worm
☀ Rene Bergerschult
☀ Kevin Schorr
☀ Stefan Fahl
☀ Tim Neyenhuys
☀ Christoph Plikat
☀ Noah Janzen
☀ Felix Helmich
☀ Michael Barthel

☀ Kiosk 3+1 am Marktplatz Hünxe
☀ Stand des JSV Hünxe auf der Hünxer Honigkirmes

Für Rückfragen könnt ihr euch gerne an folgende Nummer wenden (A. Steinkamp): 0163/8021980